Über das Projekt

 

eSwimming ist ein europäisches Projekt, das mit Hilfe des Programms für Lebenslanges Lernen der Europäischen Kommission finanziert wird. Es hat das Ziel Schwimmen als Therapie für behinderte Menschen bekannter zu machen.

 

Das eSwimming Projekt wird koordiniert von IPAK – Institut für Symbolische Analysen und Entwicklung von Informationstechnologien – Slowenien in Kooperation mit privaten und öffentlichen Einrichtungen aus Deutschland, Italien, Spanien und Schottland.

 

Die Projektziele sind:
- das Erreichen einer stärkeren Nutzung von Schwimmen als Therapieform für behinderte Menschen
- eine Steigerung der Anzahl der Schwimmtrainer für behinderte Menschen
- eine Erhöhung des Bekanntheitsgrad der Schwimmtherapie

 

Das eSwimming Webportal wurde entwickelt, um diese Ziele zu erreichen und um unterschiedliche Bildungs- und Promotionsmaterialien für die Zielgruppen des Projekts: Trainer, Schwimmer und Eltern, zugänglich zu machen.

 

Die Schulungsmaterialien sind verfügbar in 6 Sprachen – Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Slovenisch und Bosnisch. Sie enthalten ein Handbuch für Trainer, Erfolgsbeispiele aus der Praxis, positive Erfahrungsberichte, Videos, Powerpoint Präsentationen, Zeitschriftenartikel, 3D Simulationen und mehr.

 

Zu den geplanten Projektaktivitäten in den Partnerländern gehören Workshops, Präsentationen der Schulungsmaterialien, die Bekanntmachung des Webportals und der Erfahrungsaustausch zwischen Trainern, Schwimmern, behinderten Menschen, Sozialarbeitern und Eltern.

 

Wenn Sie Fragen zum Projekt und/oder Vorschläge und Ideen für mögliche Inhalte auf dem Webportal haben, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an eswimming@eswimming.eu oder kontaktieren Sie den Projektpartner in Ihrem Land:

- IPAK (SI) - Blatnik Stanko - email: stanko_blatnik@yahoo.com
- ILI/FIM-NewLearning (DE) - Simon Heid - email: simon.heid@fim.uni-erlangen.de
- Amitié (IT) - Francesca Magrefi - email: fmagrefi@amitie.it
- Scienter España (ES) - Petra Sulovska - email: psulovska@scienter.es
- Going Nova (UK) - Howie Firth - email: howie.firth@googlemail.com